1. Klassentreffen Teil 15.2

    23.02.2020: Ich gab Elisabeth noch einen Kuss auf die Wange und verließ ihr Geschäft. Sandra wartete auf der Straße auf mich. „Was wollte Elisabeth noch von dir“ fragte sie neugierig. „Sie hat mich gefragt, ob sie für mich Sascha und Dietmar für die Hochzeit engagieren soll. Außerdem hat sie mich gebeten am Samstag um neun Uhr pünktlich zu sein, was ich ihr auch versprochen habe“. „Dann müssen wir aber sehr früh aufstehen“. „Das müssen wir. Wir sollen vor den anderen kommen, da wir noch frisiert und geschminkt werden sollen“. „Was machen wir jetzt?“. „Ich muss noch mit den Schuhen üben, also mache ich ein lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Transen
  2. Emma Watson - 20 Shades of Red (Teil 15)

    23.02.2020: Und weiter gehts.... Zur besseren Verständlichkeit wieder mal der Hinweis, bei Teil 1 zu beginnen und sich dann bis zum aktuellen Teil durchzuarbeiten. Es war Samstagvormittag geworden und Mike saß im „Five Arms“ in Braemar, der kleinen Ortschaft nahe Ammerscot Hall, und wartete auf Daniel. Er hatte den – offensichtlich hoffnungslos ungläubigen – jungen Mann angerufen und ihm gesagt, dass Emma an diesem Wochenende bereit für ihn sei. Man hatte ein Treffen an einem neutralen Ort vereinbart und hier saß Mike nun, während Emma den Pfarrbasar besuchte, Autogramme zu Gunsten der Kinder v lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Promis, Gruppensex BDSM
  3. Das Jahr ohne Mann und Vater

    23.02.2020: Diese Geschichte ist von Anfang bis Ende ausgedacht und hat keinen realen Bezug. Sollten doch Übereinstimmungen vorkommen, so wären diese rein zufällig. Außerdem wollte ich mal ein weiteres Tabu-Thema anschneiden. Da die Geschichte beim ersten Einreichen wegen sexueller Beziehungen zu Minderjährigen abgelehnt wurde, obwohl nirgends eine Altersangabe steht, versichere ich hier, dass alle handelnden lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu
  4. Unartige Stiefschwester

    23.02.2020: Dies ist das Eigentum von piercedgirl98. Keiner hat das Recht die Geschichte zu kopieren, posten und als seine auszugeben oder umzuschreiben. Diese Geschichte darf nur kopiert werden, wenn man meine Erlaubnis dazu hat und meinen Namen dabei erwähnt. Viel Spaß beim Lesen! ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Ich fand meinen Stiefbruder schon immer geil. Heute fand ich ihn wieder besonders geil. Er war mal wieder auf dem Weg ins Bad um zu duschen und ich war lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Inzest / Tabu
  5. Frau Hauser und die Bestrafung einer Studentin

    23.02.2020: Dies ist das Eigentum von piercedgirl98. Keiner hat das Recht die Geschichte zu kopieren, posten und als seine auszugeben oder umzuschreiben. Diese Geschichte darf nur kopiert werden, wenn man meine Erlaubnis dazu hat und meinen Namen dabei erwähnt. Viel Spaß beim Lesen! ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Heute war wieder so ein typischer Morgen, an dem ich nicht aus dem Bett herauskam. Ich musste wie fast jeden Tag zur Uni zu meiner Vorlesung lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Lesben Sex Reif Inzest / Tabu
  6. einer vom rummel

    23.02.2020: gabi und anja willy kannte gaby schon sehr lange. damals war sein kumpel mit ihr zusammen und willy mit ihrer freundin bärbel. sie lernten sich damals in buttstädt kennen. dort war er mit einem kinderkarusell zum pferdemarkt. nun die beziehung lief dann ins leere, babsi hatte halt andere pläne als willy. sein kumpel war noch eine weile mit gaby zusammen, sah sich aber auch anderest um. willy hörte für eine weile beim rummel auf und lebte wieder in seiner heimatstadt, er fuhr aber regelmäßig nach erfurt zum weihnachtsmarkt oder zum altstadtfrühling. dort hatte er gelegenheit alte freunde und ko lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif
  7. Familiencucki 2

    23.02.2020: Der Familiencucki 2 5min stand ich da jetzt Nackt rum, als ich erstes Gelächter aus dem Wohnzimmer hörte. Diese perverse Drecksau, brüllte Schwiegervater…. Ohne Zweifel, meine Schwägerin führte Ihr Video vor…. Shit Was soll’s, hier warten nützt ja nix, passende Klamotten gabs nicht… also los…nackt wie ich war , rein in die „Höhle des Löwen“ Im Wohnzimmer lief mein Video über Grossbildfernseher, alles lachte und amüsierte sich darüber wie ich mit der Socke meiner Schwägerin und dem Tanga meiner Schwiegermutter im Mund mein Pimmelchen wixte. Öhm, tut mir leid, stotterte ich, aber dürfte ich bit lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch
  8. Klassentreffen Teil 17.1

    23.02.2020: Klassentreffen Teil 17.1 Yvonne-Marie Mayr Donnerstag Pünktlich um zwölf Uhr betrat ich das Restaurant, dass mir Herr Pichelt genannt hatte. Ich wurde schon erwartet. Herr Pichelt stand auf, rückte den Stuhl zurück und ließ mich hinsetzten. „Schön, dass sie sich die Zeit genommen haben mit mir zu Mittag zu Essen“. „Wie könnte ich einer so charmanten Einladung zu widerstehen“. „Sie wollen mir schmeicheln?“ sagte er. „Tun wir das nicht alle, wenn man etwas haben will?“ fragte ich zurück. „Kann sein, aber lassen sie uns erst bestellen, bevor wir zum geschäftlichen kommen“. Er reichte mir die lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Transen
  9. Von Sonnenöl und anderen Flüssigkeiten

    23.02.2020: VORWORT DES AUTORS [ Mike (C) 2018 ] Grüß Euch, der Mike hier. Bevor ich Euch „meine“ Geschichte über Andrea und ihre Freundin Claudia zumute, will ich aus gegebenen Anlaß noch ein paar Worte über deren Entstehung verlieren. Vor allem, weil sie im Original garnicht von mir stammt. Zumindest habe ich die älteste entdeckte Form vor wohl über zehn Jahren auf einem englisch-sprachigen Internetforum entdeckt. Dazu kamen diverse Übersetzungen, welche immer noch im Netz unter dem Titel „von Sonnenöl und anderen Flüssigkeiten“ zu finden sind. Darunter sind sogar erste Versuche von mir selbst (Autor: lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Lesben Sex Selbstbefriedigung / Spielzeug
  10. Der Männerhimmel

    23.02.2020: Der Männerhimmel Charlotte und Josef sind ein gut situiertes Paar in den Anfangs-50zigern. Kurz nachdem Charlottes erster Mann verstarb hat sie Josef kennen gelernt. Von ihm war sie von Anfang an fasziniert! Ein ganz anderer Typ Mann wie ihr Hermann! Bestimmender, manchmal ziemlich versaut, nimmt sich gern was er will. So was kannte sie von ihrem Hermann nicht! Kein Wunder also, dass sich auch Charlotte mit der Zeit veränderte. Nur zu gerne gab sie sich den manchmal verrückten Ideen ihres Josef hin. Jüngst hatte er sie bei einem Spaziergang an einem lauen Sommerabend veranlasst, sich mitten lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Lesben Sex