1. (Rostock) Die Suche nach einem DOM/dev Rollenspiel

    21.01.2020: Ob Traum oder Phantasie, der Anfang einer Geschichte fällt mir immer wieder schwer. Leider hat sich auf meinem Posting „ DOM/dev Rollenspiel im Warnemünder Hotel“, was ich für die Zeit 09. – 12. August 2018 suche, niemand gemeldet. Dabei habe ich mir so ein Treffen, in meiner Phantasie, so geil vorgestellt. Nachdem man sich verabredet und einen Termin vereinbart hat stieg meine Nervosität und meine Geilheit ins Unermessliche. Dann kam der Tag und das Rollenspiel konnte losgehen, wie bestellt lud das Wetter an diesem Tag nicht gerade dazu ein die Hanse Sail zu besuchen. Nach dem Frühstück gin lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Schwule Fetisch
  2. Stieftochter 13-2

    21.01.2020: Tag 3 Um 8:30 Uhr werde ich wach. Sonia bläst schon wieder meinen Schwengel. Ein herrlicher Anblick am Morgen. Den kurzgeschorenen, blonden Kopf, der geile Blick und das schmatzende Geräusch. Dann krieg ich das Brummen der Melkmaschine mit. Lara sitzt neben mir und grinst mich an „Guten Morgen Daddy, na gut geschlafen?" „Ja hab ich, herrlich wie ein Stein. Nachdem ihr und besonders du mich so lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  3. Intermezzo forte 19

    20.01.2020: Anmerkung: “Intermezzo forte“ (2. Teil der Trilogie „Pauline“) © 2001 Claude Basorgia 2001/ Erweitertes Copyright für dieses Kapitel © 2013 tatjabanz Die Story darf ohne Einschränkung im Internet weiter verbreitet werden, aber nicht ohne Erlaubnis der Autoren abgedruckt werden. Die unten aufgeführte Geschichte enthält sexuelle Handlungen. Die Story darf daher keinesfalls Kindern oder Jugendlichen unter 18 Jahren überlassen oder zugänglich gemacht werden. Die Autoren übernehmen dafür keinerlei Verantwortung Mit Erschrecken stelle ich fest, dass ich es ernst meine. Das letzte Wochenende wa lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Hardcore,
  4. Die Frau des Hausmeisters

    19.01.2020: So ein Basketballturnier an der Schule zu organisieren, ist immer eine Herausforderung. Nicht zuletzt bist du für alles verantwortlich. Von der Idee bis zum Abbau. Du bist garantiert der Erste der da ist und der Letzte der geht. So auch heute. Ich war ganz schön erledigt, als ich um 17.15 Uhr den Ballwagen in den Materialraum schob und das Rolltor herabzog. Jetzt noch schnell duschen und auf nach lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  5. Stieftochter 06

    19.01.2020: Nachdem Lara, Nadja und Karina alle geschmückt und leicht modifiziert sind, die Internetaktivitäten sehr gute Resonanz finden und viele Fickangebote reingekommen sind, findet endlich der erste Nuttentag bei Karina im Sexshop statt. Der Plan für heute sieht so aus: 09:00 gemeinsames Frühstück 10:00 Beginn Bis 12:00 Nadja, Lara und Karina 3-4 Freier. Eine halbe Stunde Pause. Bis 15:00 Uhr 3 Freier lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  6. Zufallsbekanntschaft 01

    19.01.2020: Zufallsbekanntschaft von Chrissie Lecker * * * Teil eins * * * Der Laden ist modern eingerichtet, das genaue Gegenteil von dem, was man in einem Sexshop in einer dunklen, heruntergekommenen Seitenstraße erwarten würde. Hinter pflichtgemäß verhüllten Schaufenstern eröffnet sich eine funkelnde Welt aus farbenfrohem Latex und Gummi, Leder in allen Schattierungen und Formen, blitzendem Edelstahl und lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  7. Anita und wir Episode 04.3

    18.01.2020: Intermezzo: Die erste NachtDorothea wachte auf. Da war ein seltsames Geräusch im Haus. Ein ganz leises Wummern. Sie stand auf, strich ihr langes, weißes Nachthemd glatt, und tapste auf nackten Füßen aus dem Zimmer.Der Flur war dunkel doch aus dem Elternschlafzimmer kam Licht. Von dort waren auch die komischen Geräusche zu hören; das Wummern klang jetzt wie das Quietschen von Holz auf Holz.Dorothea lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  8. Vergesslichkeit mit Folgen Teil 3

    17.01.2020: Teil 3 Es dauerte noch einige Zeit bis ich mich wieder gefangen hatte, immer noch vollkommen verwirrt von den Ereignissen des Vormittags machte ich mich gegen 15.00 Uhr auf den Weg zum Einkaufen. Ich wollte mir noch Wein besorgen, den hatte ich nach dem Ganzen dringend nötig. Der Supermarkt war gleich um die Ecke und so ließ ich das Auto stehen, ein kleiner Spaziergang würde mich auch vielleicht auf andere Gedanken bringen. Es war ein herrlicher Tag, die Sonne schien und die Temperaturen waren traumhaft, leider konnte ich das ganze wenig genießen, da meine Gedanken immer noch bei der Erpressu lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Inzest / Tabu
  9. Die KI

    17.01.2020: Ich war mit Doris auf einen Kaffee verabredet, das tat wir immer wieder in unregelmäßigen Abständen. „Da kommt die fahrende Mülltonne.“ sagte ich abwertend, als unser Bestellautomat an rollte. „Sabine, Sabine, immer noch so gegen die Automatisierung unserer Welt?“ kam eine gespielte, vorwurfsvolle Frage. „Nein, nur ich finde man kann es auch übertreiben.“ antwortete ich und gab auf dem Display, meine Bestellung ein. Einen Kaffee, das hieß, welche Bohnensorte und Menge, Mahlwerk-Stufe, Milliliter Angabe fürs Wasser plus die Wasserhärte, Temperatur, Tassen-Form und ihre Temperatur, Milchsorte lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  10. Im Verlies des Monsterschwanzes Pt. 1

    17.01.2020: Im Verlies des Monsterschwanzes Teil 1 Du kommst zu dir. Es ist feucht. Kalt. Du bist blind. Nein. Deine Augen sind verbunden. Du versuchst dich zu bewegen. Deine Arme sind gefesselt und an einer Kette an der Decke befestigt. Du hast keine Erinnerung und weißt nicht wie du hier hergekommen bist. Langsam kehrt das Gefühl in deinen Körper zurück. Die Kette ist in der Länge genau so bemessen dass du auf Zehenspitzen stehen musst. Du bist barfuß. Fühlst dass du nur mit einem Tanga und einem leichten Stofffetzen bekleidet bist der wohl mal ein Top war. Es ist still. Du hörst nur das plä lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Hardcore, Gruppensex
«1234...237»