1. Kur-Teil3

    30.08.2020: Heute waren wieder mal neue Kurgäste angekommen. Bei uns am Tisch war ein Platz frei geworden, dort nahm nun eine ältere Dame aus dem Ruhrpott platz. Maria war eine 65-jährige rüstige Rentnerin, ist so groß wie ich, leicht untersetzt und mit einem riesigem Dekolleté. Typische Ruhrpottschnauze, unverblümt und herzlich. „Na, was macht ihr heute Abend?“. Die einen wollten zum Spieleabend, einer der Männer traf sich zum Skat. „Ich gehe heute Abend ins Kino, den neuen Film ansehen. Willst du mitgehen?“. Sie musterte mich kurz und sagte dann: „Naja, warum nicht, mal sehen ob was läuft?“. So war Mari lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Hardcore, Reif
  2. Kerstin die untreue Ehefrau - Teil 5

    30.08.2020: Ich saß mit meinem Vater beim Abendessen als ich hörte wie meine Mutter die Haustür aufschloss. ich war durchaus nervös als ich sie sah. Ich möchte ihre elegante Kleidung, wenn sie in die Kanzlei fuhr oder zum Gericht, den Rock, der bis zu den Knien ging, die halterlosen Strümpfe die sie darunter trug, die enge weiße Bluse, durch die der BH meistens ganz gut zu sehen war. Sie streifte ihre etwas hochhackigen Schuhe ab und begrüßte uns, kurz lächelte sie mich an, natürlich sah ich sie wieder vor mir, wie sie am Vormittag von Volker gierig von hinten auf ihrem Ehebett genommen worden war. Wir un lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif Inzest / Tabu
  3. Auf dem Campingplatz Teil 3

    30.08.2020: Am nächsten Morgen war ich schon früh wach und dachte über alles nach. Tausend Gedanken schossen mir durch den Kopf. Was passiert wenn uns jemand gesehen hat und warum erregte mich das alles so ? Es war denke ich die Art wie er mich behandelte. Er war der erste der mich wie eine erwachsene Frau behandelte und nicht wie die kleine süße Brina vom Campingplatz. Durch seine leicht dominante und versaute Art motivierte er mich regelrecht dazu ihm gefallen zu wollen. "Guten Morgen Süße" begrüßte mich Klaus mit einem Lächeln als er mich wie verabredet um 10 Uhr am Ausgang aufsammelt. Nach einer kur lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Hardcore, Reif
  4. Amtsarzt 2

    29.08.2020: Zwei Tage später bekomme ich eine SMS von dem Amtsarzt: Morgen 12 Uhr. Je näher der Termin rückt umso nervöser werde ich. Ich trete zur angegebenen Zeit in das Untersuchungszimmer. Er steht mit zwei fremden Männern erwartungsvoll vor seinem Schreibtisch. Alle drei in weißen Kitteln, aber irgendwas ist anders. Er meint nur: „Ich möchte noch die Meinungen meiner Kollegen hören, ob ich mit meiner Beurteilung ihrer Arbeitsfähigkeit richtig liege, also entkleiden Sie sich, aber ihre Schuhe behalten sie an.“ Als ich erst einmal nicht reagiere fragt er mich ob er die Bilder von mir, die er vor 3 Tage lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Schwule Reif
  5. Stories für Frauen - 8 - Sommernacht in München

    29.08.2020: Eine Erinnerung an eine alte Liebe. Es war in den 1970 gern... Du, circa 40 steigst die Stufen zur Münchner Oper hoch, totschickes, hautenges, sauteures Kleid. Schwarz, schwarze Mörder high heels, Haare hochgesteckt. Ein Hauch von Nina Ricci L´air du Temp umgibt Dich. Ich, damals 26, gehe einen Schritt hinter Dir, plötzlich, Du rutscht aus an jenem verhängnisvollen Sommerabend, kippst nach hinten und landest in meinen Armen. Ich sehe in Deine Augen und sehe DANKE, ich sehe etwas Traurigkeit und Neugier und ganz hinten ein Feuer. Ich versinke wie in einem See und mit Mühe kann ich mich wiede lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif Erstes Mal Hardcore,
  6. Hans und Bernhard

    29.08.2020: Ich werde wach, weil mich etwas am Ohr kitzelt. Außerdem spüre ich etwas Hartes am Arsch, eine Hand kommt von hinter mir und tastet nach meinem Pimmel. Der schnellt sofort nach oben, pissen muss ich auch. Ich drehe mich vorsichtig um und liege Auge in Auge mit Bernhard, Hans bestem Freund und Fickkumpel von gestern. Er küsst mich zärtlich und lässt seine Zunge in meinem Mund herum wandern, ich erwidere den Kuss. Bernhard greift mir wieder an den Schwanz und an die Eier, ich muss nun aber wirklich erstmal pissen. Ich klettere über ihn rüber und verschwinde ins Bad, dort pisse ich mich erstmal r lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Anal Reif
  7. Das Nimmersatte Luder aus dem Autohaus

    29.08.2020: Das Nimmersatte Luder aus dem Autohaus Sie machte mich schon immer an, seit ich im zarten Alter von 18 Jahren meine Ausbildung als Fachkraft für Lagerwirtschaft im Autohaus Zellmann begann. Ich muss allerdings gestehen, das sie bei mir auch leichtes Spiel hatte. Denn ich stand schon immer irgendwie auf ältere Frauen und sie war genau der Typ Frau, der meinen Schwanz auf Touren brachte. Lange lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif
  8. Der besonder Job im Knast als Frau Teil 12

    28.08.2020: Der besondere Job im Männerknast als Frau Roman in mehreren Teilen heute Teil 12 © Monikamausstr@web.de Ja so begann es vor ein paar Wochen oder gar schon Monaten, und seitdem hatten beide viele Male das Reich der verbotenen Liebe zusammen bereist. Die Beziehung zu dem Italiener flaute ab, denn er merkte das sie zu viel von ihm wollte und er es ihr in seinem reifen Alter nicht geben konnte, dabei ging er noch zurück nach Italien, da er sich mit seinen Eltern versöhnt hatte, nachdem sie den Kontakt zu ihm abgebrochen hatten, als er in den Knast kam. Petro war also weg vom Markt und Monika lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Reif Hardcore,
  9. Altweiber

    28.08.2020: Ich habe meine Frau Rebecca ja schon in der ersten Geschichte näher beschrieben. Eine Frau, Mitte 40; eine dralle Blondine, die sich durchaus ihrer Wirkung auf Männer bewusst ist, aber damit erstmal augenscheinlich gar nicht so kokettiert, sondern vielmehr kühl und verschlossen wirkt. Für Außenstehende wirkt sie fast schon arrogant. Sobald man sie aber näher kennt, entdeckt man ihr wahres „Ich“, und das hat es in sich. Aber erstmal steht nun mal die äußerliche Erscheinung an erster Stelle, und die ist eben für Männer, die auf kurvige Frauen abfahren, ein Augenschmaus. Kräftige, aber nicht di lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Verschiedene Rassen Selbstbefriedigung / Spielzeug Reif
  10. Die Mutter meiner Freundin (Teil3)

    28.08.2020: Es war schon einige Zeit vergangen seit ich Dagmar das letzte Mal gesehen habe, aber aus meinen Gedanken war sie noch lange nicht verschwunden. Ich erinnerte mich beinahe täglich an ihren Duft, ihre zarten Hände und ihren verführerischen Blick mit dem sie von mir alles haben konnte. Ich vermisste sie. Ich traute es mich fast gar nicht zu denken aber ich vermisste die Zeit mit ihr sehr. Und als Ramona eines Abends von der Arbeit nach Hause kam und mir sagte, dass ihre Mutter uns in 2 Wochen besuchen kommen würde, machte mein Herz einen Luftsprung. Endlich konnte ich sie wieder sehen. Doch die Z lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Hardcore, Reif
«1234...216»