1. Dienstreise 06

    26.05.2020: Meine Stimmung war nach dem Abend und der Nacht wirklich ausgezeichnet, geradezu euphorisch. Ich genoss die geilen Blicke ohne irgendwelche Scheu, ja ich provozierte sie geradezu. Für das Engelchen auf der einen Schulter hatte ich die richtigen Ausreden, dass ich ja selbst gar nicht die Wahl getroffen hatte. Das Teufelchen auf meiner anderen Schulter feuerte ich an, flüsterte mir zu wie gut es mir lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  2. Drei sind manchmal einer zu viel

    26.05.2020: Ich kniete zwischen den weit gespreizten Beinen meiner Frau und fühlte das wunderbar glatte, kühle Nylon ihrer schwarzen Strümpfe an meiner Hüfte, während ich meinen fast schmerzhaft harten Schwanz in ihre klatschnasse Möse hämmerte. Dabei beobachte ich, wie sie genüsslich und konzentriert den enormen Ständer eines anderen Mannes mit Mund und Händen gekonnte stimulierte. Er hockte links neben ihr lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  3. Die Horizonterweiterung Teil 04

    25.05.2020: Welche Art von Aufgabe mir bevorstand, blieb zunächst offen. In dem Umschlag, den Frank meiner Frau für mich mitgegeben hatte, befanden sich lediglich eine Handynummer und die Vorgabe, dass ich mich dort in zwei Wochen unter Hinweis darauf, dass Frank mich schickt, melden solle, mehr nicht. Mir kam diese Schonfrist durchaus gelegen, war doch gerade die letzte Begegnung meiner Frau mit Frank schon lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  4. Kreuzfahrt ins Glück 03

    25.05.2020: Martina und ich sprachen nicht darüber. Kein einziges Wort! Es war eine unangenehme Situation als wir, geradezu auf peinliche Art um Normalität bemüht, am nächsten Morgen beim Frühstück saßen und Smalltalk über das Wetter und das unmögliche Benehmen eines kleinen Kindes am Nachbartisch führten. Wir waren ungewöhnlich früh aufgestanden, denn heute stand ein Landgang auf Saint-Martin auf dem lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  5. Nadine

    25.05.2020: Es war ein anstrengender Tag. Neben dem warmen Wetter und der anstrengenden Arbeit hatte ich noch andere Bilder im Kopf, die mich die ganze Zeit in Atem gehalten hatten. Später bin ich noch zu meinem Pferd gefahren, um ein wenig auszureiten. Das beruhigte meine Nerven, obwohl etwas anderes dadurch angeregt wurde. Rein in die engen Klamotten, die meinen Körper so schön betonten und die die Leute lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  6. FaceTime

    21.05.2020: Ich wache morgens auf und mein Hintern tut mir weh. Die Schmerzen fühlen sich unangenehm an. Was war nur gestern? Ich denke kurz nach und dann fällt mir die letzte Nacht wieder ein. Meine Frau Laura hat mich mit einem Dildo malträtiert und zum Orgasmus gefickt. Ein geiles Erlebnis, auch wenn ich heute die Folgen spüre. Ich blicke neben mich und Laura ist mal wieder nicht da. Das passierte in lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  7. Fruehlingsgefuehle

    20.05.2020: „So, geschafft, die sind wir los". Meine Frau Sarah lässt sich aufatmend auf den Beifahrersitz sinken. „Gott sei Dank", sage ich und starte den Motor. „Schnall Dich an, auf geht`s." Ich blinke und ziehe in den Verkehr. Zügig lassen wir den Kindergarten und die benachbarte Schule hinter uns, wo wir gerade unsere beiden Kinder abgeliefert haben. Wir lieben ja unsere Kinder, aber gerade in letzter lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  8. Markttag auf den Kanaren

    20.05.2020: Die Sommerferien waren grade vorbei, es regnete in Strömen und der Regen lief an der Scheibe im Arbeitszimmer von Mario K. herab. Er saß vor seinem Laptop und stöberte ziellos im Internet. „Urlaub", das wäre genau das, was sie jetzt brauchen könnten. Sie, das war Mario K., von Beruf Elektriker und seine Frau Susanne K., die als Sekretärin in einem Lohnsteuerbüro ihr Geld verdiente. Das Ehepaar lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  9. Fickender Adel

    19.05.2020: Teil 1 Na ihr Schlappschwänze! Ihr seid wohl wieder mal geil, was? Braucht ihr ein bisschen Kopfkino um eure Minischwänze abzuwichsen? Dann sollte ich euch Ehe-Versagern wohl meine Geschichte erzählen. Mein Name ist Erbprinz Walter Rüdiger Manuel Leopold, Freiherr von Übelingen, Baron von und zu Sachsen-Teuteburg, Aber meine Freunde nennen mich einfach „Hengst" Warum könnt ihr euch vielleicht lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
  10. Silent Bull 02

    15.05.2020: Da stand ich nun in Sarahs Wohnung, abgeschleppt von meiner ehemaligen Geliebten. Und ihr Lebensgefährte saß auf der Couch, mit verbunden Augen, gefesselt und mit einen Peniskäfig. „Ich habe heute einige Überraschungen für dich, Hänschen", sagte Sarah zu ihrem Freund. „Die erste kommt jetzt, damit wir ein bisschen in Fahrt kommen. Was denkst du, was ich auf deinem Computer gefunden habe?" Sarah lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sehnsüchtige Hausfrauen
«1234...36»