1. Die Norwegenreise - Teil 7

    28.03.2020: „Weißt du...“ sagte Sarah und sah mich an. Wir saßen am steinigen Ufer eines Fjordes, an dem wir Rast gemacht hatten. „...Ich glaube der Urlaub hat mich ganz schön verändert. Ich meine, wir haben in den letzten Tagen Sachen gemacht, die ich mich vorher bestimmt noch nicht getraut hätte. Und das Beste ist, mir gefällt es auch noch!“ Sie strahlte mich an. „Ich glaube mir geht es da ganz ähnlich.“ sagte ich und dachte an die aufregenden Erlebnisse der letzten Tage. Aber auch an die Albträume und die Unsicherheit, die sie mir brachten. „Und, oh Gott, ich hab das Gefühl ich bin den ganzen Urlaub d lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Hardcore, Humor
  2. Mission Machtbruch #5 2v2 @Butterperle - Ende

    25.03.2020: Dem Fähnrich wird eine Aufgabe gestellt, die ihm und der Butterperle helfen könnte. Doch eine neue, alte Gefahr lässt nicht lange auf sich warten. Fähnrich Leckfinger rutschte unbehaglich auf dem unbequemen Schalensitz hin und her. Das Glanzgesicht drückte einen Knopf auf der Silbermanschette an seinem Handgelenk. "Sie verstehen mich jetzt." "Was wollen sie von mir?", schrie der Fähnrich und zerrte an den Metallschlingen, die ihn auf dem Stuhl festhielten. "Ich habe ihnen nichts getan." Das Glanzgesicht ging auf die Knie und sah ihm mit seinen undefinierbaren fließenden Gesichtszügen an. "Sie lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Gruppensex Hardcore, Humor
  3. FAQ

    19.03.2020: Man hat mir hier inzwischen derart viele Nachrichten geschickt, dass es mir unmöglich wurde, alle Fragen zu beantworten. Aufgrund der vielen Wiederholungen habe ich mich entschlossen, typische Fragestellungen samt meiner allgemeingültigen Antworten für alle Neugierigen an dieser Stelle zu veröffentlichen: Frage: wann und wo dürfte mein mann dich unter meiner Anleitung ficken Antwort: Auf einen Kerl, der dazu 'ne Anleitung gebraucht, möchte ich lieber verzichten. Frage: wann und wo lässt du dich ficken? Antwort: Immer und überall! Frage: Hallo, du bist aber wirklich mal ein geiles Stück, bis lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Humor
  4. Ausgezählt

    19.03.2020: In meiner Jugend hatte ich wie schon berichtet ein Faible für den Kampfsport. Ich trainierte regelmäßig und hart, und war bei Meisterschaften und freien Kämpfen auch sehr erfolgreich. Es passierte an einem Finalkampf im Sommer '87. Ich hatte mich mit insgesamt 3 Vorkämpfen für dieses Finale qualifiziert, und war in der Vorbereitung auf den letzten, entscheidenden Kampf. Das Aufwärmen in der lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sex Humor,
  5. Der Trick (Ballgag)

    18.03.2020: Lange Zeit hegte ich bereits den Wunsch meiner Frau nahe zu legen, dass ich sie insgeheim einmal Knebeln möchte, doch leider verließ mich jedes Mal der Mut wenn ich die entscheidenden Worte sagen wollte. Es ließ mir jedoch keine Ruhe und ich überlegte bereits seit Monaten wie ich mein Anliegen so rüber bringen könnte das Sie mir es nicht abschlagen konnte. Die Tage zogen ins Land und mein sehnlichster Wunsch blieb leider weiterhin unerfüllt. Wir hatten ein sehr reges Sexualleben und unsere Beziehung war auch sehr offen für neues, doch die meisten unter euch werden mich verstehen wenn ich sage, lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Humor
  6. Ein heißer Juni 07 - Frühstück ...

    11.03.2020: Helios53 hat mich aufgefordert, weitere Kapitel nachzureichen. Der erste Versuch hat offensichtlich nicht geklappt, also noch einmal: Ein heißer Juni 07 – Frühstück mit Marmelade und Honig © Helios53, XI 2008 Donnerstag, 9:30 Uhr "Guten Morgen, ihr Schlafmützen! Raus aus den Federn und ab zum Frühstück!" Susi knurrt unwillig, als sie jemand rüttelt und damit unsanft aus dem süßen Traum reißt , in dem sie natürlich die Hauptrolle gespielt hatte und daneben noch einige fesche Burschen, von denen einer eine frappante Ähnlichkeit mit Martin aufwies. Sabine blinzel lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Gruppensex Humor Voyeurismus / Exhibitionismus
  7. Der Engel II

    03.03.2020: Hilde war todmüde aber an Schlaf war nicht zu denken. „Was ist bloß passiert,“ ging es ihr immer wieder durch den Kopf. „Was in 3 Teufels namen ist hier passiert??? Ich hätte längst tot sein müssen, dieser kleine Bastard hat mir meine ganzen Pläne durchkreuzt. Jetzt liege ich hier in meinem Bett und denke daran wie wohl der Pimmel von diesem Bengel aussieht…“ Aber sie erkannte auch, dass sie mit ihrem Verhalten Schaden angerichtet hat. Schaden bei dem jungen Mann, der mit ihrer schroffen, ja verletzenden, Art und Weise nichts klar kam. Den sie beinahe mit in die Reise ohne Wiederkehr genomme lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Erstes Mal Inzest / Tabu Humor
  8. Die Heiderose Teil 4

    26.02.2020: Personen: • Ilka, die Hofbesitzerin • Ilona, ihre Tochter • Ines, die Schwester von Ilka • Nils, der Automechaniker (das bin ich) • Jochen, der Freund von Ilona • Hubert, der „Ex“ • Pidder Hansen, de ole Kutterfischer • Frau XXX Nachdem wir uns gestern Abend so herrlich in den Schlaf gevögelt hatten riss uns am anderen Morgen der Wecker aus dem Schlaf. „Komm“, meinte Ilka, „einen Moment haben wir noch Zeit. Ich stelle nur schnell die Kaffeemaschine an und dann kannst Du mir Deinen Schwanz noch einmal in die Pussy schieben. Sonst wird mir die Zeit bis heute Abend zu lang. Du kommst doch heute lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif Humor
  9. Ich stehe auf Schwänze (Silkes Wunschkonzert)

    20.02.2020: Ja, richtig gelesen: Ich stehe wirklich eher auf Schwänze als auf Muschis. Mein Name kommt halt nicht von ungefähr, ich bumse tatsächlich gerne (wer nicht?) und als Frau braucht man zum Bumsen im Idealfall einen Schwanz. Also auf der Gegenseite! Nicht dass es da jetzt Missverständnisse gibt… Trotzdem umfassen meine Favoriten eine respektable Sammlung hübscher Frauen samt Ihrer Mösen. Das Blöde an xHamster und anderen Pornoseiten ist nämlich, dass sie zu 90 % 99% 99,9% für Männer gemacht sind. Die haben den Schwanz selbst. Und weil sie diesen gerne lang und dick und hart mögen, s lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Humor Voyeurismus / Exhibitionismus Selbstbefriedigung / Spielzeug
  10. Der Engel V

    20.02.2020: Um die Story besser zu verstehen, biete es sich an, die Kapitel 1- 4 zu lesen. Und jetzt wünsche ich euch viel Freude am letzten Teil der Geschichte. Hildegard stand vor ihm… Besser gesagt, sie hing in seine langen dünnen Armen… Sie roch nach Pisse und Sperma. Aber wirklich störend war es für beide nicht, denn Peter erging es ja nicht besser. All diese Erlebnisse noch vor dem Frühstück… „Wasche mich!“ kam der kurze und knappe Befehl von Hilde an Peter und er begann sie zu abzuduschen. Hilde wunderte sich, wie vorsichtig und sanft er sie reinigte…und wie zärtlich er sie berührte… und vor alle lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif Inzest / Tabu Humor
«1234...40»