1. Die Heiderose Teil 6

    26.01.2020: Die Heiderose Teil 6 Personen: • Ilka, die Hofbesitzerin • Ilona, ihre Tochter • Ines, die Schwester von Ilka • Nils, der Automechaniker (das bin ich) • Jochen, der Freund von Ilona • Hubert, der „Ex“ • Pidder Hansen, de ole Kutterfischer • Frau XXX die sich als die Schwester Ines entpuppte • Broder, der ehemalige Decksmann (Matrose) von Pidder Inzwischen war es kurz vor Mittag geworden, wir gingen zurück zu den beiden anderen Frauen, sie hatten schon alles für das österliche Festessen vorbereitet und auch den Tisch schön gedeckt. Es würde ein schöner Tag werden. Pünktlich um 12:30 Uhr stan lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Humor Reif
  2. Schnellspritzer

    25.01.2020: Das Praktikum 9 Der neue Job Das Angebot von Herrn Rothensteig war verlockend. Je länger ich aber am Wochenende darüber nachdachte wurde mir auch klar, dass ich zwar fürstlich bezahlt, aber im Endeffekt nicht mehr als seine, zumindest an Arbeitstagen, ständig verfügbare Hure wäre. Außerdem würde das bedeuten, dass ich meine Studium abbrechen würde und ohne Berufsausbildung da stand. Und wenn herauskam, dass ich die Wichsvorlage eines perversen alten Sackes war, konnte ich es auch Abschreiben jemals eine einigermaßen gute Partie zu machen. Andererseits so übel war Herr Rothensteig auch lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Selbstbefriedigung / Spielzeug Humor
  3. die Kassiererin an der Supermarktkasse (Teil 2)

    25.01.2020: Am Freitag wurde ich schon kurz vor Mittag wuschig. Sie will mich wiedersehen. ich gehe ein wenig früher in die Pause und ja, ich war einige Minuten vor ihr da. Und da kam sie lachte schelmisch und wackelte mit dem Arsch. Einige andere Besucher schauten komisch, es ist ja auch leider nicht alltäglich, dass eine Dick voller Lebensfreude mit ihren Pfunden wackelt. Und ich will ihr zeigen, dass mir das gefällt und pfeiffe ordinär, wie ein Bauarbeiter. Und wieder schauen einige verduzt. Sie setzt sich zu mir "Es scheint dir ja ernst zu sein, ich kenne zwar viele, die es gern dicker mögen, aber nur lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Humor
  4. Wen der Weihnachtsmann mit der Rute kommt !

    19.01.2020: Hermann ist wohl schon als Weihnachtsmann auf die Welt gekommen . Schon als junger Mann hatte er einen sehr starken Bartwuchs . Heute Arbeitet er für eine Sex Agentur das ganze Jahr über als Weihnachtsmann . Nur mit Seinen Kostüm einen roten Mantel und Mütze,. unten Nackt so wie in Gott in schuf stand er Nun vor einen Wohnhaus . So noch eine Adresse Tür 206 dann ist für Heute Schluss . In der Zwischen Zeit in der Wohnung 209 : Nicki liegt ganz als Mädchen geschminkt mit Seinen Neuen rosaroten haltlos Strümpfen und Echthaar Berücke Nackt im Bett . Vor ihm lief im Fernseher ein heißer S lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Humor Transen
  5. A-454C

    16.01.2020: Er geht viel zu schnell in die Kurve, muss das Motorrad so tief legen bis der Fussraster beinahe den heissen Asphalt berührt, und trotzdem schiesst er um ein Haar ins Gebüsch auf der genüberliegenden Strassenseite. Gerade noch einmal gut gegangen, denkt er und meint, aus den Augenwinkeln eine Person die Strasse entlang gehen gesehen zu haben. Was seltsam wäre, so weit weg von jedem Dorf, noch lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sex Humor,
  6. Der Gutschein

    14.01.2020: Das Skiwochenende Mal ne Geschichte eines Sohnes, von der ich bisher nichts wusste. Mein alter Jugendfreund Werner hatte ihn und dessen gleichfalls schwulen Kumpel zum Skifahren eingeladen und mir das Geschehen „gestanden“. Werner sandte ihm zum Geburtstag einen Gutschein mit der Einladung „ein oder zwei Personen für ein Snowboard- beziehungsweise Skiwochenende“ auf seiner Hütte im Österreichischen, die er damals noch besaß, bevor er sie verkaufte und den Erlös in sein Hausboot investierte. Den Gutschein hatte ich natürlich auf dem Geschenktisch gesehen und mir grinsend meinen lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Humor Anal
  7. Die Kunst, eine Affäre zu vermeiden

    13.01.2020: Sie saßen neben einander am Schreibtisch, er rückte immer näher, ihr Herz schlug bis zum Hals. Sie genoss die Berührung seines linken Armes so sehr- aber was in aller Welt ritt ihn denn? Wenn jemand sie beide sah...nein, nicht einmal ganz dicht beieinander durften sie sitzen! Es durfte niemand; kein Mensch auch nur Verdacht schöpfen... denn DAS Gerede wäre für sie beide tödlich! Im Grunde genommen war ja auch nichts. Nichts, was man in Worte fassen konnte. Noch nicht. Denn sie fing schon so lange seine begehrlichen Blicke auf... er. Er hatte damit angefangen. Ok, er gab sich IMMER so. Ständi lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Humor
  8. In der Sauna

    11.01.2020: Ich habe mir eine Geschichte von "Hutmacher" ausgeliehen. Mir hat sie sehr gefallen und wollte sie euch nicht vorenthalten: Hierzu muss ich erklären, dass mein Schwanz seit Geburt etwas unförmig und ungewöhnlich dick ist, auch etwas stärker durchblutet und deswegen dunkler gefärbt ist. Dasselbe gilt für meinen Hodensack, der die Größe einer G****fruit hat. Hänseleien waren an der Tagesordnung und es hat eine Weile gedauert, ein freizügiges Verhältnis dazu zu entwickeln. Dafür habe ich mich bei diversen Damen zu bedanken, die recht einfühlsam und lustvoll damit umgingen. Seitdem genieße ich lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif Voyeurismus / Exhibitionismus Humor
  9. Musik machen beim Kleingartenfest

    11.01.2020: Musik machen ist toll, denn man lernt immer neue Menschen kennen, verdient sich etwas Geld dazu und manchmal findet man im Hut außer Kleingeld auch zusammengerollte Scheine mit einer eingerollten Notiz " ruf mich an. Werktags von............bis .................... 017....................." und wenn es ganz heiß läuft, dann gibt es einen Quickie in der Pause, irgendwo auf einer Campingliege, einem Tisch oder einem Stapel Getränkekisten. Das zieht sich durch alle Altersgruppen, aber am häufigsten sind es die Frauen zwischen Vierzig und Mitte Sechzig, die so eine Gelegenheit suchen und nutzen lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif Gruppensex Humor
  10. Verdiente Strafe für Erika Teil 1

    07.01.2020: „Oh Mann, diese Biest!" kam es aus dem Büro des Geschäftsführers, gemeint war natürlich mal wieder meine Frau die Erika. „Frau Erika...", setzte er an, er lächelte sie an: „Gut sehen Sie heute aus! Noch was vor nach der Arbeit?" „Ich...", versuchte sie eine Erklärung, „ich... ja, ich habe noch was vor!" kam es schließlich aus ihr heraus. „Was machen Sie denn noch?", bohrte er weiter nach. „Doch nichts Unanständiges, oder Das brachte sie völlig aus dem Konzept. Statt einer Antwort starrte sie mich nur an und öffnete den Mund. „Nein, ich... ich wollte nur... ich muss noch...!" „Schon gu lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Humor
«1234...39»