1. Intermezzo mit dem Freund der Schwester

    30.08.2020: Es war bereits 4 Uhr am Nachmittag und Sarah war noch immer unterwegs. Währenddessen war bereits ihr Freund Jan vorbei gekommen und wollte sich eigentlich hier mit ihr getroffen haben. Stattdessen wurde er offenbar von ihr versetzt und so leistete ich ihm solange Gesellschaft. Wir saßen im Wohnzimmer auf der Couch und sahen zusammen TV und unterhielten uns über Gott und die Welt. Ich verstand mich gut mit dem Freund meiner Schwester. Er war ein paar Jahre älter als ich und daher sah ich auch ein wenig zu ihm auf. Er hatte immer was zu erzählen, trank auch hin und wieder mal ein Bier mit mir. I lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Anal Transen
  2. Trans Gang Bang (4)

    29.08.2020: … ich ließ mich ficken, von einem dicken schwarzen Schwanz in meinen Mund und von einem anderen Schwanz in meinen Arsch. Ich wusste nicht wer sie waren, aber das war mir egal. Ich wollte nur benutzt werden, benutzt werden als kleine Spermaschlampe. Der Schwanz in meinem Mund war so hart und groß, ich wichste ihn während ich versuchte ihn mit meinem Mund zu massieren. Die Stöße in meinen Arsch wurden immer härter und stießen mich nach vorne auf den schwarzen. groß Schwanz und die Hände zogen mich dann wieder zurück. Es war geil. Plötzlich wurde ich zurück gezogen und der Schwanz in meinem Arsc lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Gruppensex Transen
  3. Die Geliebte XV

    28.08.2020: Pünktlich brachte mich das Taxi ins Büro von Robert. Während der ganzen Fahrt bemerkte ich wie der Chauffeur immer wieder in den Rückspiegel sah. Eine Hand hatte er am Steuerrad die andere auf seiner Beule in der Hose. Wäre ich nicht so spät dran gewesen dann hätte ich ihm möglicherweise einen Blow Job verpasst. Ich ging rauf ins Büro von Robert. Seine Sekretärin lächelte mich an und meinte ich sehe heute wieder besonders hübsch aus. Robert ist gerade noch in einer Besprechung, das dauert noch etwa eine Stunde. Wollen wir einen Kaffee zusammen trinken? Fragte sie mich. Ich lächelte sie an und lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Transen
  4. Nylonsklave

    27.08.2020: Du möchtest gerne wissen, was passieren wird, wenn wir uns treffen werden. Wie Deine Entjungferung, d.h. das erste Mal von der Nylonherrin gefickt zu werden, somit zum Nylonsklaven zu werden, denn ablaufen wird, damit Du Dich darauf einstellen und schon mal darauf wichsen kannst. So wie nachstehend beschrieben, wird, vielleicht mit kleinen Änderungen, Deine Entjungferung und somit das erste Mal gefickt zu werden durch die Nylonherrin ablaufen: Wenn wir Beide zusammen sind, wirst Du Dich erst einmal komplett ausziehen und dann nackt vor der Nylonherrin stehen. Ich werde auch Hemd und Hose aus lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Transen
  5. Daniel

    27.08.2020: Bitte beachten: in dieser kurzen Geschichte geht es nicht um Sex. Ich habe sie mir ausgedacht, weil ich für mein Buch "das goldfarbene Dreieck" einen zweiten Band schreiben möchte. Zum Autor: ich bin leider sehr krank, habe aber durch die Krankheit entdeckt das ich Geschichten schreiben kann, die Entscheidung, ob sie denn auch gut sind, überlasse ich dem Leser. Fast vergessen. Ist reine Fantasie. Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Begebenheiten oder lebenden oder verstorbenen Personen wären rein zufällig. Copyright bei mir Max Gliefort Jetzt geht es los ... Daniela. Die lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Transen
  6. Man(n) lernt nie aus 8. Teil

    24.08.2020: Mein erster Sex mit einem Ladyboy Langsam und mit steigendem Verlangen nährten sich meine Lippen diesem schön gewachsenen, stocksteifen Schwanz. Die dunkelrote Eichel glänzte von den ersten Lusttropfen und ein geiler, erregender Duft stieg mir in die Nase. Ich begann vorsichtig an der Eichel zu saugen und schon bald versuchte ich, Yasmins Steifen so tief wie möglich aufzunehmen. Sonja widmete sich lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Transen
  7. Meine Ausbildung zum Kauf... Frau 4

    22.08.2020: und Hier ist Teil 4 meiner Geschichte ich hoffe sie gefällt euch noch^^ Wie immer ein großes Danke an der_allgaeuer fürs Korrigieren und ich wünsche euch viel Spaß beim lesen (der nächste teil ist gerade beim Korrektur lesen also ist für kommende Woche auch schon vorgesorgt^^) Tag 7 Sonntag Langsam wurde ich von einem herrlichen Gefühl geweckt und mir entfuhr ein genussvolles Seufzen, den jemand umarmte mich von hinten und streichelte langsam meine Brustwarzen. So konnte der Tag beginnen dachte ich mir als ich auf den Wecker auf Ninas Nachttisch schaute, 10.30 Vormittags und ich bin sc lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Fetisch Transen
  8. Abgehauen 02

    20.08.2020: Es klopfte an der Tür, das Schloss wurde entriegelt und Tom wachte auf. "Das Bad ist frei, du kannst dich frisch machen gehn, meine Süsse. Ich warte in der Küche auf dich." hörte er Peter von draussen sagen. Schlaftrunken stand Tom auf und streckte sich. Er spürte etwas zwischen seinen Beinen und als er seinen Schwanzkäfig sah, fiel ihm wieder ein, was gestern Abend alles passiert ist. Allein der lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Transen
  9. Lily, die mal Lukas hieß - Teil 3

    19.08.2020: Teil 1:https://de.xhamster.com/stories/lily-die-mal-lukas-hie-teil-1-780722 Teil 2:https://de.xhamster.com/stories/lily-die-mal-lukas-hie-teil-2-780840 Lily befolgte meine Anweisungen und begab sich auf das Bett. Auf allen vieren streckte sie mir ihren geilen Arsch entgegen, ich konnte die nun gut geschmierte und leicht geöffnete Rosette sehen. Dieser Anblick und das Wissen, dass ich in wenigen Augenblicken als erster Mann meinen Schwanz in diesem geilen Arsch versenken würde, ließ meinen Schwanz in der Hose fast explodieren. Aber mir ging es hier ja um mehr als einfach nur meinem Verlangen lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal BDSM Transen
  10. Private Party bei Andrea, der TV Nutte

    18.08.2020: Private Party bei Andrea Gestern hatte ich die Ehre, einen privaten Gangbang bei Andrea in Schönenberg zu besuchen. Als ich um 20 Uhr eintraf, waren neben Andrea, bereits schon die heisse Jasmin und der Hengst da. Andrea bewirtete uns mit einem Gläschen Sekt, schon läutete es erneut an der Türe, ein gemeinsamer Bekannter kam dazu. Kurz darauf erschien auch die nette Connie und als ein weiterer Bekannter von mir dazu kam, waren wir komplett. Nach einem kurzen beschnuppern, nahm Andrea die Sache in die Hand und begann den Hengst langsam zu blasen und wixxen. Da konnte ich natürlich nicht ein lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Gruppensex Transen Schwule
«1234...74»