1. Susanne 10. Teil

    01.08.2020: Beruhigte mich das? Sie konnte so lieb sein und ich war ihr wohl verfallen. Plötzlich änderte sie ihren Tonfall wieder und schnauzte mich förmlich an. „Jetzt räum mein Schlafzimmer auf und lass uns in Ruhe!" So trottete ich davon und tat wie mir geheißen. Lange dauerte es nicht und so konnte ich auch noch in Ruhe duschen. Ich vergaß nicht diesen rosanen Schlüpfer wieder anzuziehen, wie Susanne es lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch
  2. Die Wandlung Teil 27

    01.08.2020: Ich wache auf, weil ich dringend auf die Toilette muss. Als ich fertig bin, sehe ich auf die Uhr. Es ist schon 09:30h. Wir müssen ganz schön kaputt gewesen sein, dass wir solange geschlafen haben. Was heißt wir, die beiden pennen ja immer noch. Ich gehe leise ins Schlafzimmer und hole mir meine Klamotten raus. Die bemerken mich gar nicht. Sie liegen engumschlungen und schlafen tief und fest. Gut lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch
  3. Ich will den Tittenficker

    01.08.2020: Das Praktikum 6 Die tägliche Routine Jetzt hatte ich also neben dem betriebswirtschaftlichen Praktikum noch eine weitere Aufgabe in der Firma: Den Schwanz des Chefs zu halten und zu melken. Das erforderte aber auch einige Veränderungen in Bezug auf die Vorbereitung für den Tag. Das was wohl am Meisten aufgefallen wäre, war in meiner Arbeitsmappe versteckte. Es ist doch etwas unangenehm den Schwanz immer trocken zu wichsen. Für mich und wohl auch für den Mann war das auf die Dauer schmerzhaft. Ich erinnerte mich, dass mir einer meiner Exfreunde einmal erzählt hatte, dass er, wenn er si lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Selbstbefriedigung / Spielzeug Fetisch
  4. Eine geile Fantasie (Teil 4 - Ende)

    01.08.2020: Eine geile Fantasie Teil 4 - Ende By PA-Master Alex erwachte mitten in der Nacht. Sie spürte einen Druck in der Blase und auf Ihrem Unterleib. Wo bin ich überhaupt versuchte sie sich zu orientieren. Warum liege ich auf der Couch? Dann kam ihr die Erinnerung, das Geständnis von Mel! Mel, wo ist eigentlich Mel, sie wollte doch nur ins Bad? „Mel“, rief sei in die Dunkelheit ihres Wohnzimmers, aber keine Antwort. Langsam und vorsichtig tastet sich Alex durch ihre dunkle Wohnung, um erst mal selbst ihr Badezimmer aufzusuchen. Vor der Toilette angekommen versucht sie ihn Höschen abzuste lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Erstes Mal Fetisch Lesben Sex
  5. Süssi auf Gran Canaria

    01.08.2020: Es begann damit, dass eines Abends an der Hotelbar eine Modenschau der hoteleigenen Boutique stattfand. Süssi und ich saßen wie jeden Tag gemeinsam mit vielen anderen Hotelgästen an diesem Ort und genossen bei seichter Musik und Getränken den lauen Sommerabend. Eines der Models trug einen Anna-Mora-Designer–Hosenanzug, der uns beiden besonders gut gefiel. Den Rest des Abends ging mir dieser Hosenanzug nicht mehr aus dem Kopf. Am anderen Tag suchten wir die besagte Modeboutique auf und Süssi fragte nach besagtem Hosenanzug, den uns die freundliche Verkäuferin auch gleich zeigte. Es stellte sich lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Selbstbefriedigung / Spielzeug Voyeurismus / Exhibitionismus
  6. "Never Inside" Wie ich zum Dauerwichser

    01.08.2020: Never Inside Wie ich zum Dauerwichser wurde ! Es fing wohl schon in der Jugend an bei meinen ersten Wichsversuchen, da setzte ich mich immer auf den Rand der Badewanne und drückte meinen steifen Schwanz durch die nicht ganz zusammen gepressten Schenkel nach oben und unten , bis zum abspritzen. Meine Eltern waren geschieden und ich wohnte bei meiner Mutter . Als ich einmal voll dabei war,den Schwanz mir zwischen den Schenkeln zu wichsen , kam sie unerwartet herein und sah was ich trieb , sie mußte auf das WC und sagte :Junge das machst du aber umständlich , und machte mit der Faust Wichs lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Selbstbefriedigung / Spielzeug Reif
  7. In der Hand der Peiniger-Teil 1- Prolog

    31.07.2020: Ich hatte meine Tochter gewarnt sich als Erntehelferin in diesem Land zu engagieren. Wie kann man sich als grade 18-jährige in ein unsicheres Land in Südamerika bewerben. Ok, ich konnte sie nicht davon abhalten, auch Ihre Mutter hatte keine Chance, sie davon zu überzeugen in die Schweiz oder in sonst ein harmloses Land zu gehen. Tja, sie ist zwar bildhübsch, lange blonde Haare, blaue Augen, 1,70 groß, Titten von 80 B, 52 Kilo, aber leider nicht sehr clever und stur wie ein sprichwörtlicher Panzer. In den ersten Monaten schrieb sie jede Woche ne SMS oder eine Nachricht über Whats oder wir haben lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch
  8. Mein Weg zum Cuckold 2

    31.07.2020: Erste Schritte Während Bogdan die Brühe in sich hineinschüttete, hatte sich Siggi von hinten an mich herangeschlichen und griff sich meinen harten Schwanz, der peinlicherweise aus meiner offenen Hose ragte. „Mann, das hat dich aber verdammt geil gemacht. Man könnte fast glauben, dass du auf solche Spielchen stehst.“ Bei diesen Worten lachte sie unbändig und wichste kräftig an mir herum. Jasmin, die auf die vollständige Leerung des Glases geachtet hatte, kam nun ebenfalls auf mich zu und begutachtete ungeniert meinen harten Riemen. „Weißt du Thomas, dein Schwanz ist eine Wucht. Viel zu scha lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Hardcore, Voyeurismus / Exhibitionismus
  9. Bikergeiles Fetischleben 04

    30.07.2020: Der Ruf als Spezialist 1. Akt: Im Einklang des Rufs Wer Dinge tut, die er besonders gerne macht oder solche, die er ständig macht, aber in ihm zusätzlich einen markanten Punkt ergeben oder eben einfach nur anders als andere agiert, der erhält irgendwann einen Ruf. Ein Ruf zieht passende Leute und Situationen unweigerlich an und am Ende verstärkt sich daher dieser Ruf, wenn man ihm gerecht wird lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch
  10. Vorbesamte Hure geleckt

    30.07.2020: Ich wollte schon immer mal eine fremd besamte Möse küssen und sorgfältig auslecken. Hatte sich bisher leider nicht ergeben, also bin ich dann zu einer mir bekannten Nutte, die für viele Spiele offen ist. Sie hat sich – wie wir es vereinbarten - von einem anderen Freier vorbesamen lassen und mich so gut vollgespritzt in Unterwäsche erwartet. Kaum bei ihr, hat sie mich geküsst und ich habe die Hand an ihren Slip gleiten lassen, fühle sofort eine schön feuchte Stelle und sie sagte mir, dass sie frisch fremdbesamt ist. Geile Begrüßung! Ich küsste sie nochmal, die Hand am nassen Slip. Dann habe ich lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Fetisch Hardcore,
«1...345...270»