1. Tante Sabrina

    10.09.2017: Meine Tante Sabrina Meine Tante Sabrina, eine Schwester meiner Mutter, 20 Jahre jünger als sie und daher nur 10 Jahre älter als ich, ist Lehrerin. Sie wohnte nicht in unserem Ort, aber unterrichtete, soweit ich mich zurückerinnern kann, hier in der Hauptschule. Sie hatte unter Schülern einen schlimmen Ruf, denn sie war wegen ihrer strengen Erziehungsmaßnahmen gefürchtet. Wenn ich mit meiner lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  2. Freundinnen

    10.09.2017: Mein Leben hatte ich eigentlich unter Verschluß gehalten. Meine Freunde hatte ich nicht in meine, geheimen, Fantasien und Fetische eingeweiht. Somit war ich für alle die graue Maus. Der sexy Minion mit der Nerdbrille. Unerreichbar weit weg und doch so nah. Schüchtern aber bei langen Freundschaften auch unendlich frech. Nur wenige wussten überhaupt wie ich unter der Kleidung aussah. Zumindest was einen Bikini anging. Noch weniger hatten mich gänzlich ohne Kleidung gesehen und ich wusste das ich mich auf diejenigen, die mich gesehen hatten auch verlassen konnte. Die einzige die auch wusste da lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Lesben Sex
  3. Dark Manor 33

    09.09.2017: Kleine und große Engel Andrew_K 2019 Ich bin tot. Das war so mein erster Gedanke, denke ich, als ich das ganze Weiß sah. Alles war irgendwie flauschig und verschwommen und nicht real. Und in der Luft lag der Geruch von Pia. Konnte das die Hölle sein? Wer hat behauptet, das die Hölle ein dunkler Ort ist, an dem Feuer und Qualen Tagesgeschäft ist? Das ist das Paradies für jeden Sadisten. Nein Gott ist anders, der quält die Menschen richtig. Der gläubige Vanilla kommt in das ewige Fegefeuer. Der Sadist wird dazu gezwungen mit bildhübschen jungen Engeln das Gloria zu singen, aber lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Hardcore,
  4. Ehenutte Sabine Teil 3

    08.09.2017: " Ja hallöchen, da ist ja meine kleine Nutte mit ihrer nackigen Speckfotze wieder zurück im trauten Heim" , begrüße ich Sabinchen, greife dabei beherzt an ihre Nippel und ziehe Sie an Ihren Titten, ganz in unsere Wohnung hinein. Sie hat Mühe auf ihren Stöckelschuhen nachzukommen und wäre beinahe wieder hingefallen. "Ja", hauchte Sie kaum hörbar und während Sie den Blick schamvoll zu Boden gesenkt hält, setzt Sie leise hinzu::"Bitte Lars, darf ich mich im Bad waschen, damit nicht alle meine Spermaspuren sehen? Bitte,... muss nicht jeder sehen, was ich Dir zuliebe gemacht habe. Ich schäme mich lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Gruppensex Voyeurismus / Exhibitionismus
  5. Jessy Hotelbar

    08.09.2017: Nach dem ich unbehelligt in mein Zimmer 117 angekommen war, lag da ein graues Paket auf dem Tisch. Neugierig öffnete ich es und fand dort meine Sachen frisch gewaschen wieder und dazu noch ein Tube, mit der Aufschrift ´Schmerzgel`, mehr nicht, keine Firma, kein Preis. Ich ging erst mal ausgiebig duschen und dann probierte ich diese Salbe an meiner lädierten Anus aus. Erst wenig, doch nach dem es angenehm kühlte, rieb ich auch meine blauen Flecken damit ein. Die Salbe wirkte sofort Wunder und ich fühlte mich umgehend besser. So herholt ging es mir den Umständen entsprechend gut und ich legte mi lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal BDSM Transen
  6. Swatch und Nonnenkleid (von Amélie von Tharach)

    08.09.2017: Teil 1 Am Start erkennt man die Siegerinnen - das ist mir bekannt, und darum habe ich für 2018 einen festen Vorsatz: Das neue Jahr muss definitiv besser werden, als das in allen Bereichen defizitär abgelebte Jahr. Heute ist der vierzehnte Tag im Januar. Ich liege noch im Bett und fühle mich einsam und ich habe Kopfschmerzen. Ich kann mich drehen und wenden wie ich will. Tatsache ist, ich bin mega oversexed und unterfucked – um es mal überdeutlich zu sagen. Meine Affäre macht seit mehr als einem Monat auf Familie und angeblich auf braven Ehemann. Das ist verständlich und akzeptabel lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Gruppensex Humor
  7. Aufgeweckt und angekommen

    07.09.2017: AUFGEWECKT UND ANGEKOMMEN TOM Ich bin auf der Party meines Kumpels. Ich kenne alle Anwesenden, bis auf dich. Du bist neu in der Clique. Langes, kastanienbraunes Haar, schlank aber nicht zu dünn. Du trägst ein locker fallendes dunkelgrünes Kleid mit einem Ausschnitt der gerade tief genug ist, um den Ansatz deines üppigen Busens zu erkennen und braune Stiefel mit hohem Absatz. Ich beobachte lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  8. Katja 01 - Die Kettenreaktion

    07.09.2017: Katja 1 -- Kettenreaktion Das erste Abenteuer einer blonden, 24 jährigen Versicherungskauffrau. Mein Name ist Katja, ich bin 24 Jahre alt und arbeite seit einem Jahren in einer kleinen Stadt als Abteilungsleiterin in einer Versicherung. Ich bin 172 cm groß, schlank und habe blonde, lange Haare, die in offenem Zustand bis an meinen knackigen, trainierten Po reichen. Mit 17 Jahren habe ich erstmals lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM
  9. Liebe hat viele Seiten 1

    07.09.2017: Pas de deux Ich liebe meinen Mann, aber noch mehr liebe ich den Lebensstil den mir sein Verdienst ermöglicht. Vielleicht hat mich deshalb seine Bitte mit fremden Männern zu schlafen nicht so sehr erschüttert. Fred, mein Mann war freischaffender Spekulant an der Börse. Früher war er in gleicher Funktion bei einer großen Privatbank angestellt, deren Geldvolumen gewinnbringend anzulegen. Er hatte fast immer den richtigen Riecher und für seinen Arbeitgeber gute Gewinne und für sich große Provisionen eingefahren. Mich hatte er bei einer seiner Verhandlungen über eine Unternehmensbeteiligung lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch BDSM Anal
  10. De totale onderwerping. Hfst. 72. Duidelijkheid

    06.09.2017: 72. Duidelijkheid. Na een tijd opent Meesteres Davina haar ogen. Er vormt zich een klein lachje op haar mond als ze mij naast haar bed ziet zitten. Mijn hart maakt een sprongetje. “Goedemorgen ricky” zegt ze nog een beetje groggy. “Goedemorgen mijn enige en echte goddelijke meesteres Davina” antwoord ik opgewekt. Ik zie dat Jerome ook wakker is want zijn hand sluit zich om de grote volle borst van Meesteres Davina. Zonder mij nog verder een blik waardig te gunnen draait Meesteres Davina zich om en ik hoor hoe zij en Jerome elkaar kussen. Zo te horen wordt het kussen steeds intenser lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Transen Verschiedene Rassen